Aktuelles Heft

Ausgabe 7/16

Aufsätze

  • Dölp: Auswirkungen der Tatprovokationen auf Schuld- und Rechtsfolgenausspruch
  • Franke: Die Beweiswürdigung in der Revision - insbesondere in Abgrenzung von bedingtem Vorsatz zur Fahrlässigkeit
  • Kudlich: Revision und Strafrechtswissenschaft

Entscheidungen

  • EuGH (Große Kammer): Strafverfolgung nach Einstellung ohne Ermittlungen (Kossowski)
  • EuGH (Zweite Kammer): Dem Europäischen Haftbefehl muss ein nationaler Haftbefehl zugrunde liegen (Bob-Dogi)
  • BGH: Bedeutungslosigkeit des Auslandszeugen aus der Sicht des Revisionsgerichts
  • KG: Kammerbesetzung bei Haftentscheidungen während der Hauptverhandlung
  • KG: Ausnahmen von dem Verbot, dem Verteidiger TKÜ-Daten zu überlassen
  • OLG Celle: Keine Rechtsbeschwerde der StA gegen die Gewährung der Viermonatsfrist
  • OLG Frankfurt a.M.: Keine Pauschgebühr bei zweitem Pflichtverteidiger? m. Anm. von Stetten
  • OLG Naumburg: Keine Garantenstellung des Erben beim Sozialleistungsbezug
  • LG Köln: Eine telefonische Anhörung ist keine persönliche Anhörung nach FamFG
  • LG Neuruppin: Keine Durchsuchung zur Entlastung

Publikationen

Anwaltkommentar StGB