Aktuelles Heft

Ausgabe 8/19

Aufsätze

  • von Galen: Rechtsstaatsdefizit im deutschen Strafprozess: "ohne Worte" - die Protokollierung der Hauptverhandlung im europäischen Vergleich
  • Jahn/Zink: Lage und Perspektive für die Beschuldigten- und Verteidigungsrechte in Europa

Entscheidungen

  • BGH: Anforderungen an die Umgrenzungsfunktion einer Anklage
  • LG Hamburg: Nicht verletzte Zeugen haben ein Akteneinsichtsrecht allenfalls nach § 475 StPO m. Anm. Rieckhoff
  • KG: Subjektives Merkmal der "höchstmöglichen Geschwindigkeit" erfordert kein "volles Ausreizen" eines Kraftfahrzeugs
  • AG Rudolstadt: Jugendstrafe wegen Schwere der Schuld i.S.v. § 17 Abs. 2 JGG regelmäßig nur bei gravierenden Sexualdelikten
  • VerfGH Sachsen: Internetzugang zu Weiterbildungszwecken für Sicherungsverwahrte