Aktuelles Heft

Ausgabe 3/17

Aufsätze

  • Eisenberg: Anklageerhebung ohne genügenden Anlass
  • Glock/Scharenberg: Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Strafverteidigungskosten - Voraussetzungen und Praxishinweise
  • Meyer-Mews: Grundlos unbegründet - vom Umgang des BGH mit § 349 Abs. 2 StPO

Entscheidungen

  • BGH: Kein Widerspruch bei selbständigen Beweisverwertungsverboten - Kein hypothetischer Ersatzeingriff bei grober Verkennung des Richtervorbehalts (BGHSt) m. Anm. Sommer
  • BGH: Die Staatsanwaltschaft kann eine Verständigung nicht einseitig widerrufen
  • BGH: Zur Unvermeidbarkeit des Verbotsirrtums
  • BGH: Zum Begriff des Angriffs
  • BGH: Sicherstellung von Betäubungsmitteln ist ein bestimmender Strafzumessungsgrund
  • OLG Köln: Würdigung der Verteidigererklärung
  • OLG Köln: Maßgebliches Gewicht des Resozialisierungsgedankens für die Vollstreckung im EU-Heimatstaat
  • LG Hamburg: Einem Antrag der Staatsanwaltschaft auf Aufhebung der vorläufigen Entziehung der Fahrerlaubnis hat das Amtsgericht nachzukommen
  • LG Heilbronn: Die Anstiftung zur Selbstbezichtigung ist straflos

Publikationen

Anwaltkommentar StGB