Aktuelles Heft

Ausgabe 11/18

Aufsätze

  • Sommer: Signatur-Renitenz
  • Torikian-Tomassian/Lochmann: Die Vorstrafen des Täters – ein verfassungskonformes Strafzumessungskriterium?
  • Winkler: BVerfG zu Jones Day – wie sicher sind die Ergebnisse einer internen Untersuchung?

Entscheidungen

  • BGH: Beschluss zum Ausschluss der Öffentlichkeit entfaltet nur bis zum Abschluss der Vernehmung Wirkung und erfasst nicht weitere Zeugenaussagen
  • HansOLG Hamburg: Ladungs- und Zustellungsvollmacht ist grundsätzlich ohne jede Bedeutung für die Beurteilung des Haftgrundes der Fluchtgefahr
  • KG: Ermittlungen „aufs Geratewohl“ sind kein wichtiger Grund im Sinne des § 121 Abs. 1 StPO
  • LG Hamburg: Zum Akteneinsichtsrecht des Nebenklägers bei Aussage-gegen-Aussage-Konstellation
  • BGH: Anforderungen an die Zumessungserwägungen bei gravierenden beruflichen Nebenwirkungen einer strafrechtlichen Verurteilung mit Anm. Buchholz
  • BGH: Keine Einziehung des Werts eines nicht mehr vorhandenen Veräußerungssurrogats
  • KG: Zu den Voraussetzungen des „Ausnutzungstatbestandes“ i.S.d. § 239b Abs. 1 Alt. 1 StGB